Fünf freie Tage, Erholung pur. Anders kann ich unseren kleinen Urlaub in Sankt Peter Ording nicht beschreiben. Unterwegs zu Hause – so fühlen wir uns, wenn wir die Sachen packen und Richtung Strand aufbrechen.

Dieses Mal war die Reise eine Überraschung für mich. Ich wusste noch nicht wohin es gehen sollte und für wie lange. Doch meine Frau fuhr ohne Navi los und schon erwischte ich mich dabei zu schauen, wie das Wetter am Strand wohl werden würde 😃 Und zum Glück wurde ich enttäuscht: wir haben kaum etwas von dem tagelang angesagten Regen mitbekommen, sondern konnten herrliche Spaziergänge bei noch herrlicherem blauen Himmel machen.

Am Freitag war erstmal ankommen angesagt. Wieder im Beach Motel, diesmal hatte unser Zimmer sogar eine kleine Ecke, von der aus man direkt aufs Meer schauen konnte. Und genug Platz für Reisebett und Kinderwagen – perfekt.

Ein Wochenende in Sankt Peter Ording: Familienausflug an die Nordsee

Am Samstag hatte das Wetter zwar noch Luft nach oben, aber der Spaziergang war trotzdem wunderschön. Es gibt einfach nichts Besseres als die Gedanken kreisen zu lassen während einem die frische Seeluft um die Nase weht. Abends wollten wir das Osterfeuer besuchen, aber es war einfach zu stürmisch und es wurde leider abgesagt.

Der Sonntag gehörte nur mir! Ich bin biblische 36 Jahre alt geworden und habe genau das gemacht, was sich für ein Geburtstagskind gehört: in den Geburtstag reingeschlafen, nur um als erste wach zu sein und etwas länger Geburtstagsaufmerksamkeit zu haben 😃 Nach dem Frühstück ging es für mich in den Ocean Spa und eine Massage später fühlte ich mich wie neu geboren.

Ein Wochenende in Sankt Peter Ording: Familienausflug an die Nordsee

Fit für die bevorstehende Ostereiersuche! Wir haben Kleinigkeiten im Zimmer versteckt und zum ersten Mal hat der Lütte Päckchen gesucht. Die Aufregung und die Freude in seinen Augen – unbezahlbar. Ach ja, ich könnte hier ewig davon schwärmen wie glücklich mich das alles macht… Aber es klopft an der Tür und ich bekomme Überraschungsbesuch: Eine Freundin kommt auf einen ausgiebigen Spaziergang bei dem allerbesten Geburtstagswetter vorbei. Mehr hätte ich mir nicht wünschen können.

Ein Wochenende in Sankt Peter Ording: Familienausflug an die Nordsee

Langes Wochenende! Am Montag ausschlafen (naja, im Rahmen unserer Möglichkeiten), lange frühstücken, eine kleine Siesta halten und spazieren gehen – kann nicht jede Woche so anfangen? Ich würde die Petition hierfür sofort unterschreiben.


Für uns geht es langsam aber sicher zurück nach Hause. Wir hatten ein Wochenende, das sich mehr als gelohnt hat. So tiefenentspannt habe ich mich schon seit Ewigkeiten nicht mehr gefühlt und ich hoffe, dass mir diese Energie lange erhalten bleibt.

Ein Wochenende in Sankt Peter Ording: Familienausflug an die Nordsee

Wie habt ihr euer Osterwochenende verbracht?

Reisen mit Kindern: unser Wochenende in Sankt Peter Ording - Entspannung und Entschleunigung pur