Wenn ihr den großartigen Blog A Beautiful Mess nicht kennt, verpasst ihr wirklich etwas. Hier findet ihr die schönsten Tricks, Tipps und Tutorials zu allen möglichen Dingen rund um DIY, Fotografie, Essen, Dekoration, Mode und Beauty. Alles also, was das Herz begehrt. Kennt ihr nicht? Los, geht da mal hin. Ich warte so lange.

Bei den unzähligen Posts, insbesondere bei den vielen Fotografie-Tipps lag es nahe, dass die Mädels ein Buch mit noch mehr Tipps veröffentlichen würden. Und so war es nur eine Frage der Zeit, bis man es endlich in seinen eigenen Händen halten konnte.
95 Ideen werden in 8 Kapiteln vorgestellt: wie man Gesichter fotografiert, das Beste aus Hintergrund und Licht macht, sich selbst herausfordert und vor allem: etliche DIY-Projekte, die man mit seinen fertigen Bildern machen kann. Ein total schönes Buch, wenn man sich inspirieren lassen möchte – A Beautiful Mess Photo Idea Book: 95 Inspiring Ideas for Photographing Your Friends, Your World, and Yourself.

Um sich die Wartezeit bis zur Zustellung des Buches zu versüßen kann man schon mal mit der Foto-App der beiden Mädels rumspielen: Hier können Bilder mit Schriften und Doodles verschönert und schnell in den verschiedensten Kanälen geteilt werden.