Hallo ihr Lieben!
Warum bis Freitag warten, wenn wir schon heute einen DIY-Freutag haben können? Mein Minikilopaket stellt mein Leben gerade auf wunderschöner Art und Weise auf den Kopf – da spielen die Wochentage keine Rolle mehr :)

Vor gar nicht so langer Zeit stand ich vor folgendem Problem: ich wollte unbedingt einen Spielbogen für den Kleinen haben, der hübsch und schlicht ist. Ein Ding der Unmöglichkeit, wie ich bald feststellen musste…

Aber was wäre das Leben ohne ein schönes DIY-Projekt :)
Ich habe die Sache also selbst in die Hand genommen und die Gelegenheit genutzt, den Spielbogen meiner Träume selber zu machen.
Das Schönste dabei: Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung durfte ich als Gastbloggerin auf der Inspirationsseite von Wayfair veröffentlichen!

Ich würde mich irrsinnig freuen, wenn ihr einen Blick darauf werft und das Tutorial herzt… :)

Euch allen noch ein schönes Wochenende!

DIY-Freutag: Teil 7 von 49