Ein Rezept für Lasagne ohne Fleisch? Gerne. Diese vegetarische Kürbis-Fete-Lasagne ist unfassbar lecker! Und ich habe so viel davon gemacht, dass ich mich sehr auf das Frühjahr freue – wenn es keine Kürbisse mehr gibt und ich einfach in mein Tiefkühlfach greifen muss 😃 Ich gebe es zu, wer ein schnelles Rezept sucht wird eher bei meinen anderen fündig, aber die Arbeit lohnt sich und am Wochenende kann man sich ja was Besonderes gönnen…

Vegetarische Kürbis-Feta-Lasagne Rezept

Vegetarische Kürbis Feta Lasagne Kinderrezepte

  • 1 großer Hokkaido-Kürbis
  • 6 große Tomaten
  • 2 Packungen passierte Tomaten
  • 3 große Zwiebeln
  • 6-8 Karotten
  • 2 Packungen Feta-Käse
  • 2EL Tomatenmark
  • 100g Mehl
  • 100g Butter
  • 1,2l Milch
  • 1 Packung Lasagneblätter (man braucht aber lange nicht alles)
  • Salz & Pfeffer
  • bisschen Thymian

So geht’s:

  1. Kürbis waschen, entkernen und klein würfeln. Zwiebeln, Tomaten, Karotten und Lauch kleinschneiden.
  2.  Öl in einem großen Topf erhitzen, Kürbis, Karotten und Zwiebeln darin anbraten. Mit Tomaten, Tomatensoße und -Mark ablöschen und unter Rühren aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Ca. 10-15 Minuten köcheln lassen.
  3. Für die Béchamelsoße Butter in einem Topf schmelzen und das Mehl unter Rühren darin erhitzen. Milch (am besten zimmerwarm, kalt geht aber auch) nach und nach dazugeben und mit einem Schneebesen rühren. Die Soße unter Rühren aufkochen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Backofen auf 200° (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Béchamelsoße, Lasagneblätter, Kürbis-Tomaten-Mischung und zerbröselten Feta-Käse abwechselnd in eine Auflaufform schichten. Über die letzte Schicht Käse streuen und etwas Öl (z.B. Kürbiskernöl, ca. 2EL) darüber gießen.
  5. Im heißen Backofen ca. 40 Minuten backen. Nach etwa 30 Minuten evtl. mit Alufolie zudecken.

Rezept Lasagne vegetarisch mit Kürbis & Feta

Pro-Tipp! Wer die Lasagne fotografieren möchte sollte sie nicht auf einen niedrigen Tisch stellen und schnell den Raum verlassen um den Postboten zu empfangen. Zumindest nicht bevor man sie fotografiert hat 😃

Und wer gerade keine Zeit hat kann das Rezept gerne pinnen und ein anderes Mal ausprobieren – hier das Foto dazu:

Was koche ich heute? Vegetarische Lasagne mit Kürbis und Feta Rezept