2018 gefällt mir – die Feiertage liegen günstig, wenn man über ein verlängertes Wochenende wegfahren möchte. Oder zwei oder drei… Vor allem haben wir in Hamburg ab diesem Jahr einen Tag dazu gewonnen: Hallo freier Reformationstag!

Kurzurlaube: Warum uns ein langes Wochenende so viel gibt

Lange ausschlafen, einen neuen Ort anpeilen, sich ins Abenteuer stürzen und entspannt zurückfahren… Ja, das hätte was, vor allem das lange Ausschlafen 😉
Wenn man von diesem kleinen Detail absieht, sind verlängerte Wochenenden eine wunderbare Möglichkeit, um eine kurze Auszeit vom Alltag zu nehmen und mit neuer Energie in eine kurze Woche zu starten.

Reisen mit Kindern - Top-Reiseziele für Familien - Ideen für kurze Ausflüge, lange Wochenenden und noch längere Urlaube #reisen #familienurlaub #urlaub #reisetipps
Für mich bedeutet es viel, wenn wir Zeit miteinander verbringen können – das an sich ist schon Erholung pur. Sich aufeinander konzentrieren, Zeit füreinander haben. Wenn wir dabei auch noch Neues entdecken können, ist der Kurzurlaub einfach perfekt.
Vor gar nicht so langer Zeit habe ich darüber geschrieben, welche meine Top-Reiseziele für Familien sind – glücklicherweise sind fast alle so nah dran, dass sie sich auch wunderbar für einen Wochenendausflug eignen.

Bruükentage 2018 - alle Feiertage für die clevere Urlaubsplanung

Clevere Urlaubsplanung leicht gemacht: Brückentage 2018

Bisher hat man noch nicht viel verpasst, aber Ende des Monats geht es los: Dank Karfreitag (30. März) und Ostermontag (02. April) bietet sich gleich eine tolle Gelegenheit an, ein entspanntes langes Wochenende zu planen. Und ganz nebenbei zwei kurze Wochen zu genießen!

Damit hört es aber nicht auf – Der Tag der Arbeit (01. Mai) und Christi Himmelfahrt (10. Mai) fallen auf einen Dienstag bzw. einen Donnerstag. Perfekt, um einen Brückentag zu nehmen und den Urlaub noch mehr zu genießen. Vom Pfingstmontag (21. Mai) ganz zu schweigen 😉

Falls jetzt nur noch die Reiseziel-Inspiration fehlt, dürfte das das kleinste Problem sein: hier sind meine besten Reisetipps für Ostern und Pfingsten! (Aus dem Archiv)

Brückentage 2018 ausnutzen für verlängerte Wochenenden - Clevere Urlaubsplanung #Famillienurlaub #kurzurlaub #langeswochenende #urlaubsplanung

Lieblingsziel – Kurzurlaub an der Nordsee

Wer hier schon länger mitliest weiß, dass wir absolute Nordsee-Fans sind. Uns zieht es mehrmals im Jahr Richtung Dänemark, Henne Strand ist unser zweites Zuhause.
Auch ein Kurzausflug Richtung Sankt Peter Ording bedeutet für uns Erholung pur. Die Fahrt ist kurz, wir sind inzwischen schon so häufig dort gewesen dass sich jede Ecke ganz und gar heimisch anfühlt.
Insbesondere für Familien mit Kindern (und Hunden) sind beide Ziele ideal. Weite, breite Sandstrände, alles ist in der Nähe zu erreichen, es gibt viele Bespaßungsmöglichkeiten und auch die Unterkünfte sind sehr familienfreundlich.
Übrigens ist das Bild oben letztes Jahr beim Anbaden entstanden – am kommenden Samstag (24.03.) ist es wieder soweit!

Familienausflug Reisen mit Kind Hund Heiligenhafen

Verlängertes Wochenende an der Ostsee

Um die Ecke und zu jeder Jahreszeit wunderschön: die Ostsee. Letztes Jahr habe ich meine Frau mit einem Familienausflug in Heiligenhafen überrascht und ich muss sagen, dieser Ort ist nicht nur im März eine Reise wert. Im Sommer wissen die Eltern die ruhigen Gewässer zu schätzen, die Freizeitmöglichkeiten zu den Ferienzeiten sind schier unendlich. Unbedingt ausprobieren!

Rotterdam mit Kindern Ausfluege Tipps was tun in Rotterdam

Gleich nebenan: Niederlande entdecken

Für uns genau wie die Nordsee ein Muss: wir sind regelmäßig in Holland unterwegs und werden nicht müde, dieses schöne Land zu entdecken. Vom Familienausflug in Rotterdam über einen Besuch in der Käsestadt Gouda bis hin zum entspannten Familienurlaub im Ferienpark – wir sind zu gerne dort unterwegs und besuchen immer wieder familiäre Unterkünfte, in denen wir uns richtig wohl fühlen.

Camping – der perfekte Wochenendausflug

Lieber mit dem Auto unterwegs? Selbst für die, die liebend gerne darin übernachten, habe ich einige Tipps auf Lager! Auch wir sind gerne hin und wieder auf Campingplätzen. Insbesondere dann, wenn sie nicht überlaufen sind und man die Möglichkeit hat, sich zu entspannen. Am besten ging das für uns auf diesem Bauernhof in Sankt Peter Ording – sehr familiär, mit Streichelhof und Schnullerbaum und nur ein paar Kilometer vom Strand entfernt. Für die Planungsphase möchte ich diese sieben Sachen empfehlen: alles was man beim Camping-Urlaub mit Baby und Hund unbedingt dabei haben sollte.

Brückentage 2018 - wie man sich für die lange Autofahrt vorbereiten kann - Autofahren mit Kindern - Kurzurlaub mit der Familie

Vorbereitung für lange Autofahrten

Wer mit dem Auto unterwegs ist, sollte sich für die Reise unbedingt vorbereiten. Viele Reiseproviant Ideen findet ihr hier, genauso wie leckere Infused Water Rezepte für mehr Abwechslung beim Trinken.
Ebenso wichtig ist die Vorbereitung, wenn man lange Autofahrten mit Kleinkind vorhat. Hier findet ihr 10 Tipps, die uns bei unseren Reisen sehr geholfen haben.

Alle Brückentage 2018 - mit diesen Tipps einen schönen Kurzurlaub mit der Familie verbringen - dank der cleveren Urlaubsplanung!

Zu Hause bleiben – ab nach draußen!

Selbst für die, die über das verlängerte Wochenende zu Hause bleiben möchten, gibt es genug zu entdecken. Meistens ist die Natur nicht allzu weit weg, ein kurzer Ausflug in einen Park oder in den Wald nebenan ist vor allem für die Kleinen das größte Abenteuer. Hier habe ich fünf Tipps, um mit Kindern die Natur zu genießen. Vor allem wenn sich die ersten Sonnenstrahlen auf den Weg machen ist es der perfekte Zeitvertreib für Familien.
Den Hamburgern unter euch (oder denen, die aus der Nähe kommen) kann ich das Schokoladenmuseum Chocoversum ans Herz legen. Eine außergewöhnliche Idee für einen spannenden Familienausflug.

Brückentage 2018 mitnehmen und einen längeren Urlaub genießen - perfekt für den Kurzurlaub mit der Familie!

Die perfekte Ausstattung für den Wochenendausflug

Wochenende und Sonnenschein! Lass die Brückentage kommen, wir packen unsere sieben Sachen und kehren dem Alltag ein paar Tage lang den Rücken. Mit diesen Kurzurlaub-Lieblingen im Gepäck wird jede Reise gleich ein bisschen schöner (Affiliate Links*):

Und wie sieht es bei dir aus? Hattest du die Brückentage auf dem Zettel und schon Pläne dafür gemacht? Oder bleibst du lieber zu Hause? Ich freue mich auf deinen Kommentar!

* Diese Affiliate-Links sind meine ganz persönlichen Tipps. Kaufst du dort etwas, kriege ich eine kleine Provision für diese total ehrlich gemeinte Empfehlung – ohne dass es dich mehr kostet.