Morgenmuffel aufgepasst: Mit diesem leckeren Löwen-Birchermüsli startest du tierisch gut gelaunt in den Tag! Denn dieses Frühstück macht Laune und wer es schon am Abend zubereitet, braucht morgens nur noch in den Kühlschrank zu greifen.

Das Geniale an Overnight Oats ist die unglaublich schnelle Zubereitung, die unendliche Vielfalt und natürlich der unschlagbare Geschmack. Wir essen sie hier in allen möglichen Variationen rauf und runter: Mal mit Haferflocken, mal mit Chiasamen, mal mit Früchten, mal mit Nüssen. Der Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt! Und heute werden wir #tierischkreativ!

Die Inspiration dazu kommt aus den leckeren LEIBNIZ ZOO-Keksen. Das sind knackfrische Kekstiere mit verbesserter Rezeptur: Einige Sorten haben nun 10% weniger Zucker und es wird weiterhin auf Palmöl verzichtet. Außerdem ziert seit Mai das LEIBNIZ ZOO Maskottchen Löwe Leo die neu gestalteten Verpackungen – die perfekte Gelegenheit, um ein löwenstarkes Frühstück zu zaubern! Hast du Hunger bekommen? Wunderbar, denn hier ist das Rezept:

Rezept Löwen-Birchermüsli mit LEIBNIZ ZOO

Zutaten:

  • 50g Dinkelflocken
  • 100ml Mandelmilch
  • 75g Joghurt
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 geraspelte Karotte
  • eine Handvoll Schokotröpfchen
  • 3 Blaubeeren
  • 3 LEIBNIZ ZOO Kekse

Zubereitung:

  • Kekse zerbröseln
  • Dinkelflocken mit Mandelmilch, Joghurt, Zimt, 1EL Karotten und Keksen verrühren
  • Müsli in eine Schüssel füllen
  • Blaubeeren als Augen, Schokotröpfchen als Nase und Mund und die übrigen Karottenraspeln als Mähne auf das Müsli legen
  • Abdecken und über Nacht im Kühlschrank lassen

Das Schöne an Overnight Oats ist die Tatsache, dass man sie so gut vorbereiten kann. Wer sie schon abends macht und über Nacht in den Kühlschrank stellt, hat am nächsten Morgen ein paar Minuten mehr für sich. Bei uns sind die Kleinen morgens immer ganz aufgeregt und reißen als erstes die Kühlschranktür auf 🙂

Ich wünsche dir einen tierisch guten Start in den Tag – mit so einem leckeren Frühstück dürfte es auf jeden Fall gelingen! 🙂